Die Medianight in der Hochschule der Medien

Jedes Jahr am Ende des Sommersemesters veranstaltet die Hochschule der Medien (HdM) in Vaihingen ein Sommerfest mit dem Namen "Medianight". Dieses Jahr habe ichs dann tatsächlich geschafft (nach dem Crashkurs für meinen Lehrgang) auch wirklich hinzugehen. Jörg und ich sind also hoch nach Vaihingen.
Es hat viel Spass gemacht - in den Tonstudios konnte man im Surround-Sound entweder Eigenproduktionen hören (Fußball-WM-Song und Aufnahmen klassischer Konzerte aus Göttingen) oder die Nachvertonung eines Films im Surround-Sound. Es wurden auch Videos im Hörsaal gezeigt (Verfilmte Gedichte, aber auch der Fußball-WM-Song mit Video; ich hoffe sie reichen den Song ein und es gibt das Video und/oder die Surround-Version auch auf DVD!) Andere Gruppen zeigten die kreative Nutziung von Flash (digital stories; wir vermischen Märchen indem wir die Zuschauer entscheiden lassen welche Hauptfigur jetzt weitererzählt; so kommt man vom Froschkönig über die böse Hexe zu Aschenputtel ;-) ein Hörspiel wurde vorgeführt (Der Vielfraß; ein Chinesisches Märchen) und auch interessante Bluetooth-Anwendungen. Draussen vor dem HdM spielte die HdM-Band, das Wetter hielt zum Glück die ganze Zeit solange die Nacht noch lief.

Ein spannender Abend, leider habe ich das HdM nicht früher kennengelernt sonst hätte ich valle fragen können ob sie meine DAT bzw. Audiobänder nicht mal auf CD verewigen kann... nun ja, mein Pech.
Aber ich kann nur hoffen dass diese Werke nicht in der Hochschule bleiben - gerade die digitalen Märchen und das Fußball-WM-Video sollte öffentlich werden!
Vote for articles fresher than 7 days!
Derzeitige Beurteilung: none, 0 Stimme(n) 211 hits

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA