Gedankenpolizei ahoi?

Laut Spiegel Online will unser potentiell zukünftiger Innenminister Beckstein die Gedanken der Einwanderer kontrollieren, speziell wohl die von Islamisten.
Ob er jemals sich überhaupt intensiv mit dem Islam auseinandergesetzt hat? Soweit ich weiss ist deren Gott deutlich friedlicher als der Christliche es jemals war. Und die Extremisten die Herr Beckstein gerne nicht im Land haben will gibt es bei den Christen genauso. Wann will er dafür sorgen dass wir nur noch konform denken? Wann gibts für ihn doch den "großen Bruder", den wir bereits seit Orwells 1984 kennen?

Ich wünschte es gäbe wieder Politiker die mal einen Realitätscheck machen. Nicht alle Leute sind so böse wie diese es manchmal denken. Oder - viel interessanter - wie sie reagieren wenn all diese Tests zuerst an ihnen ausgeführt werden. Und zwar ohne dass sie die korrekten Antworten wissen...
Vote for articles fresher than 7 days!
Derzeitige Beurteilung: none, 0 Stimme(n) 185 hits

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA