Skip to content

CSI:NY - Deutschlandstart

Heute abend hat Vox mit der neuen CSI-Version (New York) angefangen. Aufgefallen ist mir (ausser der Stimme von Fox Mulder :-) auch die Farbgebung - alles sehr düster gehalten, auch die Außenaufnahmen sind recht dunkel; ob sie da Farbfilter verwendet haben?
Ansonsten haben mir die ersten zwei Folgen deutlich besser gefallen als CSI:Miami. Mal sehen ob sie das Niveau halten können.

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

Axel Eble on :

Sie haben Farbfilter verwendet - wie bei CSI: Miami auch. Dort ist ja alles in gold gehalten, in CSI: NY eher in blau bis grau.

Danke für den Hinweis zu David Duchovnis Synchronstimme - ich hab mir den Wolf überlegt, bin aber nicht drauf gekommen.

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options