Ein Besuch auf den Wasen... und die Folgen

Geplant war ein Firmenbesuch auf den Wasen. Donnerstag abend, wo nicht viel los ist, am nächsten Tag müssen die Leute (meistens) arbeiten, demzufolge werden nicht viele Leute unterwegs sein.
Wir (insgesamt 20 Leute der Firma) gehen so um 17 Uhr in eines der Bierzelte in den Wasen. Es ist ruhig, wir haben unseren (reservierten) Tisch und beginnen erstmal mit Brezeln und Bier. Zumindest die die schon da sind; der Rest der Leute trudelt im Laufe des Abends ein.
Nach und nach wird das Zelt voller, die Band die da spielt (Bayrische Gesänge) spielt immer mehr Schunkellieder - lustigerweise auch kölsche Trinklieder zwischendurch, Wir haben jede Menge Spass und auch die Chefs liessen den Chef mal Chef sein.
Später gabs dann auch immer noch mehr zu Trinken und irgendwann habe ich dann genug getrunken.... und dann weiss ich nix mehr, bis ich zuhause aufwache.
Ich kann nur raten: Geht nicht auf die Wasen und wenn ihr hingeht, trinkt nicht zuviel. Ich war zumindest am nächsten Tag quasi nicht ansprechbar... zum Glück konnte ich auch mal einen Tag auf der Arbeit fehlen ohne dass es problematisch wurde.
Und zum Glück war danach Wochenende wo ich mal richtig ausschlafen konnte :-)
Vote for articles fresher than 7 days!
Derzeitige Beurteilung: none, 0 Stimme(n) 206 hits

Trackbacks

Trackback specific URI for this entry

This link is not meant to be clicked. It contains the trackback URI for this entry. You can use this URI to send ping- & trackbacks from your own blog to this entry. To copy the link, right click and select "Copy Shortcut" in Internet Explorer or "Copy Link Location" in Mozilla.

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA