Skip to content

ezmlm und seine Folgen

Wie ich gerade feststelle ist ezmlm einfach nur grauenhaft, wenn man mal zufällig seinen Mailserver oder seine Mailkonfiguration (als User) ändert.

ezmlm wertet nämlich nicht - wie es normal wäre - den Mailheader aus um den Absender zu überprüfen, sondern den envelope-From. Das heisst, ändert sich aus irgendeinem Grund der envelope-From darf man üblicherweise nicht mehr auf Mailinglisten schreiben, auch wenn der Header-From gleichgeblieben ist.

Man kriegt das natürlich auch erst dann mit wenn man versucht zu senden und man ein lapidares "du darfst nicht" zurückbekommt.

Ich finde sowas krank und aufwendig. Ein normaler Nutzer darf sich viel Aufwand machen, wenn zB der Admin des Mailservers beschlossen hat neue Hardware zu kaufen und dieser dann anders heisst. Ich glaube da bleibe ich lieber bei Smartlist; das ist da deutlich umgänglicher. Ich kann anderen Leuten nur dazu raten dieses zu nutzen, wenn sie sich neue Mailinglistensoftware anschauen wollen.

---Update---
Okay, okay, schlagt mich. Zuhause nutze ich Mailman. Aber Smartlist kenne ich auch von den Debian-Mailinglisten; der Nachteil ist dass es für große Mailinglisten schlecht handlebar ist; VERP kannte Smartliste damals zumindest noch nicht und das Rausfinden von den "eingetragenen" Empfängern die Probleme machten wurde zu einer Geduldsprobe...

Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

-thh on :

Ja, ezlm ist einfach nur krank. (Wundert das? Gehört das nicht in die qmail-Ecke? *g*)

Smartlist muß ich mir mal anschauen; ich schwöre bislang ja eher auf Mailman.

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options