Skip to content

BDSM-Kongress auf Schloß Buchenau

Dieses Wochenende war der BDSM-Kongress auf Schloß Buchenau. Kein Spielwochenende, eher ein Wochenende mit Vorträgen, Workshops zu diversen Themen die eher mit der "Szenearbeit" sich befassten. Ich selbst habe dort einen Vortrag über Jugendschutz, die Gesetzeslage und offene Fragen gehalten, der erstaunlich gut ankam. Sehr schön fand ich Padeluns Anwesenheit für das Thema Datenschutz, ein Vortrag von Manu zum Thema ICD10 und überhaupt das Treffen der vielen lieben Leuts, die man sonsts nur im Netz sieht. Ein sehr entspanntes Wochenende (mit viel Sonne!) mit Spaß und vielen Infos. Ein neues Projekt was gelaunched wurde ist zum Beispiel <a href="http://www.kinky-library.de">das SM-Archiv von Smart-Rhein-Ruhr</a>, wo jede Menge Literatur zu finden ist.
(Mit etwas Glück werde ich zu den Vorträgen nächstens auch Links setzen können ;-)



Trackbacks

No Trackbacks

Comments

Display comments as Linear | Threaded

No comments

Add Comment

E-Mail addresses will not be displayed and will only be used for E-Mail notifications.
To leave a comment you must approve it via e-mail, which will be sent to your address after submission.

To prevent automated Bots from commentspamming, please enter the string you see in the image below in the appropriate input box. Your comment will only be submitted if the strings match. Please ensure that your browser supports and accepts cookies, or your comment cannot be verified correctly.
CAPTCHA

Enclosing asterisks marks text as bold (*word*), underscore are made via _word_.
Standard emoticons like :-) and ;-) are converted to images.
Form options